window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-37461705-9');

Für wen kommt onetec® nicht in Frage?

Nicht behandelt werden sollten Personen, die steroidhaltige Medikamente wie z.B. Kortison äußerlich verwenden oder einnehmen, sowie Personen, die nicht-steroide entzündungshemmende Mittel anwenden oder einnehmen.Die onetec® Behandlung ruft eine erwünschte leichte „subklinische“ Entzündung hervor. Steroide und entzündungshemmende Mittel wirken dieser Entzündung entgegen und verringern oder heben gar die Wirksamkeit der Behandlung auf. Nicht behandelt werden dürfen Personen mit Hautkrebs und/oder anderen Krebserkrankungen. Im Zweifelsfall muss unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Nicht behandelt werden dürfen Personen, mit nicht einwandfrei durch einen Arzt diagnostizierten Hauterscheinung (Pigmente, Geschwulste usw.), also alle Indikationen, die in eine medizinische Behandlung einfließen würden. Nicht behandelt werden dürfen Personen, die an Epilepsie erkrankt sind. Nicht behandelt werden dürfen Personen, die einen Herzschrittmacher tragen. Nicht behandelt werden dürfen Personen, die an HIV erkrankt sind. Nicht behandelt werden dürfen Personen mit Hämophilie (Bluterkrankheit), oder anderen Arten von Koagulopathie. Bei Personen die Pharmazeutika zur Blutverdünnung oder -gerinnung (z. B. Macumar®, Aspirin® etc.) einnehmen. Bei Personen mit Diabetes, da Diabetes den Heilungsprozess der Haut beeinträchtigen kann. Bei Personen, die zur Bildung von Keloiden oder hypotrophen Narben neigen. Bei Personen mit einem Infekt oder einer fieberhaften Erkrankung. Obwohl dies nicht ausdrücklich bei den Gegenanzeigen erwähnt wird, werden Schwangere oder stillende Mütter nicht behandelt. Folgende Areale sind auszusparen: Psoriasis/Neurodermitis   Zu beachten Trotz aller Sorgfalt kann diese Aufstellung von Gegenanzeigen nicht als vollständig und abschließend betrachtet werden. In Einzelfällen und bei Unklarheiten bezüglich besonderer medizinischer Indikationen kann daher vor Beginn der Behandlung die Konsultation eines Arztes sinnvoll sein.  

Von |2019-02-26T14:10:32+01:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Für wen kommt onetec® nicht in Frage?

Ihr Behandlungsablauf mit onetec® bei uns

Ihr Behandlungsablauf bei uns: Behandlungswunsch wird abgeklärt Beratungsgespräch, Aufklärung, Kosten und Kontraindikationen werden besprochen und geklärt Behandlung und das Ergebnis kann direkt im Spiegel mit beobachtet werden Reinigung bzw. Desinfektion der zu Behandelnden Region Über einen sterilen Applikator wird ein fein dosierter Energie-Impuls abgegeben, der für den Kunden kaum wahrnehmbar ist Durch die Berührung wird der Energie-Impuls in Wärme umgewandelt und verschließt das darunter liegende Gefäß. Weitere Heimpflege wird besprochen In den nächsten Tagen bildet sich ein leichter Schorf und es kann zu einer Rötung kommen, der Schorf darf nicht abgekratzt werden (Verschwindet von alleine ca. 7 – 10 Tage!  

Von |2022-06-30T06:36:02+02:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Ihr Behandlungsablauf mit onetec® bei uns

Falten Entfernung mit onetec®

Remove wrinkles with RWS-Lifting from onetec®. Everyone has them, or gets them later: wrinkles. Wrinkles are the result of our skin's natural aging process. Whether laugh lines, crow's feet or frown lines - not everyone likes their wrinkles. With aging, the tension in the collagen fibers in the skin decreases. This leads to a clearly visible slackening of the skin and unsightly creases. Particularly frequent sunbathing allows this process to progress. The result: unsightly wrinkles. Through the so-called collagen shrinking, we significantly alleviate the process of skin slackening and give the skin back its resilience and elasticity. The RWS lifting is one of the latest developments in the treatment of wrinkles and sagging skin. The special radio wave spectrum leads to targeted heating of the collagen fibers in the dermis. The collagen fiber network shortens and thickens. The heat input in the tissue leads to a new synthesis of collagen and elastin. This means that the fibroblasts (fiber-forming cells) in the lower layers of the skin begin to produce new, fresh collagen. The RWS lifting can be integrated into a cosmetic treatment. The overall effect after approx. 6 to 10 treatments is excellent and very well tolerated. RWS-Lifting is already suitable for younger people with the first signs of wrinkles. Excellent treatment results can even be achieved in regions that are difficult to treat, such as the upper lip area, neck and eye areas.  

Von |2022-06-30T13:14:08+02:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Falten Entfernung mit onetec®

Altersflecken Entfernung mit onetec®

Altersflecken sind Pigmentstörungen der Haut und auch Lentigines seniles oder Lentigines solares bekannt. Ähnlich wie Muttermale oder Sommersprossen sind Altersflecken Pigmentstörungen. Die Ursache für ihre Entstehung liegt in der ultravioletten Strahlung der Sonne. Deshalb treten Altersflecken vornehmlich an Körperstellen auf, die häufig der Sonne ausgesetzt sind. Die UV-Strahlung lässt Oxidationsvorgänge aus, an deren Ende sich das bräunliche Pigment Lipofuszin bildet. Es wird in Gestalt von unregelmäßigen Flecken sichtbar. Die Altersflecken sind gutartig und bedürfen lediglich einer kosmetischen Behandlung.     Durch die kosmetischen Behandlung mit ontec® lassen sich die Altersflecken schnelle reduzieren. Die Erfolge sind schon nach der ersten Behandlung sichtbar. Das Gewebe wird minimal beansprucht und störende Flecken schnell entfernt. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Behandlungen nicht um medizinische sondern um rein kosmetische Anwendungen handelt. Unter Umständen kann die Konsultation eines Facharztes sinnvoll oder notwendig sein. Die gezeigten Vorher-nachher-Beispiele sind zwar das Ergebnis tatsächlicher Behandlungen, garantieren aber keinen Behandlungserfolg.

Von |2022-06-30T06:36:02+02:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Altersflecken Entfernung mit onetec®

Blutschwämmchen Entfernung mit onetec®

Blutschwämmchen werden in der Medizin als Hämangiome bezeichnet. Hämangiome werden von den Betroffenen als nicht schön wahrgenommen, sind jedoch ungefährlich. Die Blutschwämmchen sind gutartige Hautveränderungen. Sie entwickeln sich aus wuchernden Blutgefäßen und können am ganzen Körper auftreten. Charakteristisch für alle Arten von Hämangiome ist eine Rot- bzw. Violettfärbung der betroffenen Körperstellen. Kapillare Hämangiome treten vor allem bei Säuglingen auf und bilden sich meist schnell zurück. Kavernöse Hämangiome betreffen größere Blutgefäße. Befinden sich die Blutschwämmchen in tieferen Hautschichten, ist eine Rückbildung unwahrscheinlich. Sogenannte eruptive Hämangiome erscheinen erst in höherem Alter. Je nach Größe werden Blutschwämmchen als störend oder sogar entstellend empfunden, insbesondere wenn sie sich im Hals- oder Kopfbereich befinden. Davon abgesehen verursachen Hämangiome in der Regel keine Beschwerden. Störende Blutschwämmchen lassen sich durch eine kosmetische Behandlung mit onetec® reduzieren. Dieses einzigartige Verfahren erzielt schnelle Erfolge bei optimaler Sicherheit und minimaler Gewebebelastung.     Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Behandlungen nicht um medizinische sondern um rein kosmetische Anwendungen handelt. Unter Umständen kann die Konsultation eines Facharztes sinnvoll oder notwendig sein. Die gezeigten Vorher-nachher-Beispiele sind zwar das Ergebnis tatsächlicher Behandlungen, garantieren aber keinen Behandlungserfolg.

Von |2022-06-30T06:36:02+02:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Blutschwämmchen Entfernung mit onetec®

Spider naevi Entfernung mit onetec®

Spider naevi werden auch Spinnenmale genannt und sind rote Gefäße, die optisch wie ein Spinnennetz aussehen. Spider Naevi sind gutartige, bis zu münzgroße Gefäßneubildungen der Haut, die am Kopf, am Hals, an den Händen und am Brustkorb auftreten. Die Spinnenmale entstehen von einem zentralen Hauptgefäß, von dem sich kleine Gefäße „spinnennetzartig“ nach außen bilden. Die Ursachen für die Spider naevi können chronische Lebererkrankungen oder eine Sklerodermie sein. Auch beim CREST-Syndrom, einer Autoimmunerkrankung, sowie in der Schwangerschaft treten Spinnenmale auf. Eine schnelle Entfernung von Spider naevi ermöglicht Ihnen die kosmetische Behandlung mit onetec®. Dieses einzigartige Verfahren erzielt sekundenschnelle Erfolge bei optimaler Sicherheit und minimaler Gewebebelastung. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Behandlungen nicht um medizinische sondern um rein kosmetische Anwendungen handelt. Unter Umständen kann die Konsultation eines Facharztes sinnvoll oder notwendig sein. Die gezeigten Vorher-nachher-Beispiele sind zwar das Ergebnis tatsächlicher Behandlungen, garantieren aber keinen Behandlungserfolg.

Von |2022-06-30T06:36:02+02:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Spider naevi Entfernung mit onetec®

Fibrome Entfernung mit onetec®

Fibrome sind auch als Stilwarzen bekannt. Fibrome sind harmlose Knötchen, also gutartige Hautgeschwülste, die keine medizinischen Risiken bergen, sondern vielmehr als ein kosmetischer Störfaktor auf der Haut wahrgenommen werden. Fibrome sind gutartige Veränderungen in der Haut, die sich als kleine Knötchen überall am Körper bilden können. In der Regel sind die Stilwarzen schmerzfrei und völlig ungefährlich. Man unterscheidet zwischen harten, leicht hervorstehenden Fibromen von bräunlicher Farbe, die sowohl im Kindes- als auch im Erwachsenenalter auftreten können. Die sogenannten „weichen“, hautfarbenen Fibrome stehen schlaff hervor und treten meist bei älteren Menschen auf. Viele Betroffene wünschen sich die Entfernung dieser zwar kaum spürbaren, aber doch unschönen Stilwarzen. Häufig findet man Fibrome am Hals, an den Achseln oder störend im Dekolleté. Mit der kosmetischen Behandlung durch onetec® werden Fibrome entfernt – sofort, sicher und auf sanfte Weise.     Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Behandlungen nicht um medizinische sondern um rein kosmetische Anwendungen handelt. Unter Umständen kann die Konsultation eines Facharztes sinnvoll oder notwendig sein. Die gezeigten Vorher-nachher-Beispiele sind zwar das Ergebnis tatsächlicher Behandlungen, garantieren aber keinen Behandlungserfolg.

Von |2022-06-30T06:36:02+02:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Fibrome Entfernung mit onetec®

Couperose Entfernung mit onetec®

Couperose – rote Flecken oder Äderchen auf der Haut. Die Couperose ist eine anlagebedingte Erweiterung der kleinsten Blutgefäße im Gesicht. Ursache der Erkrankung, ist eine Bindegewebsschwäche. Tritt anfangs durch übermäßige Durchblutung eine vorübergehende Rötung auf Wangen und Nase auf, kann es im Krankheitsverlauf zu bleibenden Rötungen kommen. Ursache sind Blutstauungen in überdehnten Gefäßen, die sich in Form roter Flecken oder Äderchen im Gesicht äußern.     Entfernung von Couperose oder roten Äderchen auf der Haut. Die Entfernung von Couperose oder roten Äderchen ermöglichen wir Ihnen durch eine kosmetische Behandlung mit onetec®. Dieses einzigartige Verfahren erzielt sekundenschnelle Erfolge bei optimaler Sicherheit und minimaler Gewebebelastung. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Behandlungen nicht um medizinische sondern um rein kosmetische Anwendungen handelt. Unter Umständen kann die Konsultation eines Facharztes sinnvoll oder notwendig sein. Die gezeigten Vorher-nachher-Beispiele sind zwar das Ergebnis tatsächlicher Behandlungen, garantieren aber keinen Behandlungserfolg.

Von |2022-06-30T06:36:02+02:00Februar 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Couperose Entfernung mit onetec®